Fassade

Intelligente Fassade

KonstruktionDie IDEEFA-Fassade ist eine intelligente, multifunktionale Klima-Fassade, die nicht nur bei der Entwicklung von Know-how und Erfahrung namhafter Hersteller profitiert hat. Auch die fertig entwickelte Fassade gewinnt durch verschiedener Komponenten namhafter Partner wie z. B. Flender-Flux, Manz oder Henkel.

mit IDEEFA sind alle Farbwerte möglich

niedriger Installationsaufwand

Standardraster 1210 x 610 mm

Produktionsstandort Deutschland

SystemDas Fassaden-System kann auf ein Heizungs- und Lüftungssystem erweitert werden. Mit einer Systemleistung von bis zu 400W/m entsteht ein nachhaltiges und ganzheitliches Energiekonzept, dass ebenso Bürogebäude, Mehrfamilienhäuser und öffentliche Gebäude wie auch private Einfamilienhäuser versorgen kann.

Erweiterung der IDEEFA-Fassade zu einem nachhaltigen und ganzheitlichen Energiekonzept

Systemleistung von bis zu 400W/m

gewonnene Energie wird im Sommer zur Kühlung, im Winter zur Erwärmung eingesetzt

 

AmbiVent System

Durch die Installationstechnik von einem unserer Partner wie z. B. Bremicker Elektrotechnik GmbH, kann die gewonnene Energie der Fassade im Winter genutzt werden, um die erwärmte Luft einer Wärmepumpe und dezentrale Wärmetauscher zuzuführen. Im Sommer wird die freie Kühlung über dezentrale Wärmetauscher und Kälteerzeugung über Mikroadsorption zur Kühlung des Gebäudes genutzt.

Ambivalenz aus Strom und Wärme:

intelligente Lüftung und Klimaanlage

hoch effizientes Dämmsystem

modernes und ästhetisches Design

reduziert Energiekosten

verbessert das Raumklima, steigert die Lebensqualität

nachhaltiges und ganzheitliches Energiekonzept

Ein Vergleich von herkömmlichen Fassade-Systemen und dem multifunktionales Fassaden-System von IDEEFA zeigt nur einige Vorteile. Es verbessert die Energie-Effizienz des Gebäudes und steigert die Lebensqualität.

 

Tabelle